Wir kochen und essen danach gemeinsam mit den Menschen aus der Andante Stiftung

Wir sammeln Kräuter zum Kochen, die zu dieser Jahreszeit noch wachsen.
  • Ausflug
  • Behindertenfreundlich
  • Ganztägig
  • Gesundheit
  • Halbtägig
  • Natur
  • Tiere

Dann bereiten wir gemeinsam ein schmackhaftes Mittagessen zu. Zusammen mit den Bewohnern des Andante in Eschenz geniessen wir dieses Mahl dann. Als Mitbringsel stellen wir einen Erdkammer-Honig her. Nach dem Essen, spazieren wir in die Stiftung Andante und haben dort die Gelegenheit, den Werkstattladen zu besichtigen. Die Kinder warten um 16:30 Uhr um im Andante abgeholt zu werden.

Ferienpass 2019

Es können keine weiteren Buchungen mehr vorgenommen werden.
Nötige Transferzeit zwischen zwei Durchführungen: 30 Minuten.
  • 1. Durchführung

    4 Teilnehmer
    • Do. 25. Juli 09:30 - 16:30
    Alter 5 - 10 Jahre
    Kosten 5.00 CHF
    Treffpunkt Hauptstrasse 20, Eschenz
    Unabhängig von anderen Durchführungen

    Willkommensdrink, Sonnenschutz eincremen Abholen der Kinder in der Stiftung Andante, Windhausen 3, Eschenz (Treffpunkt Hauptstrasse 20, Eschenz)